fbpx

Themensammlung: " Elterntipps "

Beim Lernen helfen – wie unterstütze ich mein Kind?

Die Hausaufgaben sind schwierig, der Lernstoff sehr viel? Ihr Kind ist überfordert? Wenn Sie Ihrem Kind beim Lernen helfen wollen, gibt es einige Dos und viele Don‘ts. Denn so manche gut gemeinte Aussage oder Hilfestellung kann dazu führen, dass sich Ihr Kind nicht verstanden fühlt und der Schuss nach hinten losgeht. In unserem Artikel erklären wir Ihnen, wie Sie Ihrem Kind sinnvoll beim Lernen helfen, statt sich nur „unnötig einzumischen“.

Schlechte Schulnoten: So unterstützen Sie Ihr Kind

In zahlreichen Familien führen schlechte Schulnoten zu schlechter Stimmung oder sogar zu Streit. Doch das muss nicht sein. Für Kinder sind Strafen und Schelte selten das ideale Mittel, um die Noten zu verbessern. Wie Eltern am besten mit schlechten Noten umgehen können und ihr Kind unterstützen, statt zu strafen, lesen Sie hier.

Mehrkanaliges Lernen: So prägt sich der Lernstoff wirklich ein

Mehrkanaliges Lernen funktioniert in der Regel besser als bloßes Auswendiglernen. Wie du mehrkanalig lernen kannst und so mit verschiedenen Methoden neues Wissen anreicherst, verraten wir in diesem Beitrag. Du wirst staunen, wie schnell du dir den Stoff mit ein paar einfachen Übungen einprägen kannst.

Wie du deine Prüfungsangst überwinden kannst

Herzrasen, schweißnasse Hände und ein Knoten im Magen – so fühlt sich Prüfungsangst an. Was viele nicht wissen: Mit den richtigen Strategien lässt sich die Prüfungsangst überwinden. Hier ein paar Tipps für dich.

Wie Brainfood mit Lernen zusammenhängt

ISS DICH SCHLAU! Jetzt fragst du dich bestimmt, ob du für die nächste Prüfung anstatt zu pauken nur das richtige essen musst, um eine gute Note zu erhalten. Ganz so einfach ist es nicht.
Hier kommt jedoch die gute Nachricht: Wenn du dein Gehirn mit den richtigen Nährstoffen versorgst, bist du viel leistungsfähiger und kannst dich viel besser konzentrieren. Dadurch merkst du dir den Lernstoff schneller und hast wieder mehr Zeit für Sport und Spiel. Das Geheimnis liegt im Brainfood verborgen.

Warum ist mein Kind unkonzentriert und was kann ich dagegen machen?

Kaum ist das Buch aufgeschlagen, schon sind die Malstifte interessanter. Das Brettspiel hat seinen Höhepunkt noch nicht erreicht, schon holt das Kind die Puppe aus dem Wagen. Wer diese und ähnliche Szenarien kennt, hat wahrscheinlich ein lebendiges, aber unkonzentriertes Kind zu Hause. Wir erklären, wie es zu Konzentrationsschwächen kommt und wie man einem Kind mit Konzentrationsschwäche helfen kann.

Top – Konzentrations­übungen für Schüler

Eine der größten Herausforderungen, die der Schulalltag an die Schüler stellt, ist die Konzentration. Mit dem Eintritt in die Schule verändert sich für ein Kind ungemein viel: Es muss still sitzen bleiben können, sich gezielt konzentrieren und Leistung bringen. Das ist nicht immer einfach, im Gegenteil! Wir haben die besten Konzentrationsübungen zusammengefasst.

1 2
X